AdresslisteKontakte / DokumenteSuche
RefBEJUSO

Der Einsatz für die Schwächsten ist Aufgabe der Kirche

Die Stimmberechtigten im Kanton Bern haben am 25. November 2018 über den Kredit für die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Asyl-suchenden 2018–2020 zu befinden. Es geht dabei darum, die finanziellen Mittel zu bewilligen, welche benötigt werden, um jene Kinder und Jugendlichen altersgerecht zu betreuen und mit geeigneten Strukturen auf das Leben fern ihrer Heimat vorzubereiten, die alleine flüchten mussten und sich in der Schweiz ohne erwachsene Angehörige zurechtfinden müssen. Für den Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn ist der Einsatz für die Verletzlichsten und Schwächsten der Gesellschaft Ausdruck gelebter christlicher Werte.

Medienmitteilung des Synodalrats vom 9. November 2018

Vision Kirche 21