AdresslisteKontakte / DokumenteSuche

Offene Stellen

Unsere Kirchgemeinde umfasst die politischen Gemeinden Thierachern, Uebeschi und Uetendorf. Infolge Pensionierung unserer langjährigen Mitarbeiterin suchen wir per 1. August 2018

Katechetin/Katechet KUW I - KUW III ca. 26%

Pfarrkreis Thierachern - Uebeschi

Katechetin/Katechet KUW I - KUW III ca. 30 - 36%

Pfarrkreis Uetendorf



RefBEJUSO

1. Präsident der Diakonie Schweiz

21.11.17 SEK/Refbejuso - Der Aargauer Kirchenrat Beat Maurer wird der erste Präsident der 2017 gegründeten nationalen Dachorganisation für Diakonie der reformierten Landeskirche Schweiz.



RefBEJUSO

Regierungsrat Christoph Neuhaus bittet Täufer und Täuferinnen um Verzeihung

20.11.2017 KomBE/Refbejuso - Anlässlich der Zusammenkunft an der Nacht der Religionen hat Regierungsrat und Kirchendirektor Christoph Neuhaus sich im Namen des Staates Bern für das Leid entschuldigt, das die Berner Obrigkeit den Täuferinnen und Täufern über die Jahrhunderte verursacht hat.



Kirchgemeindeversammlung am 30. November 2017

Wir laden die Stimmberechtigten unserer Kirchgemeinde freundlich zur nächsten ordentlichen Kirchgemeindeversammlung ein am:

Donnerstag, 30. November 2017, 19.30 Uhr

im Kirchgemeindehaus Uetendorf-Allmend

Die Traktandenliste...



Anlässe, Aktivitäten und Feierlichkeiten im Advent 2017

Ab dem 29. November 2017 werden an verschiedenen Orten in unserer Kirchgemeinde musikalische, kleine oder grosse Feierlichkeiten stattfinden. Angebote zum Mitmachen oder einfach zur stillen Besinnung. Wir laden Sie ein, den einen oder anderen Anlass zu besuchen. Hier...



500 Jahre Reformation - Workshop mit den Perlen des Glaubens zum Thema 'Was bedeutet reformiert-Sein für mich?'

Am 20. November 2017 findet in der Pfruendschüür Thierachern ein Workshop mit Pfrn. Barbara Klopfenstein zum Thema "Was bedeutet reformiert-Sein für mich?" statt.

Datum: Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr

Ort: Pfruendschüür Thierachern, Alter Eggstutz 2

Die Anmeldefrist läuft bis am 14. November 2017.



RefBEJUSO

Buch «Heim- und Verdingkinder»

3.11.17 sek/Refbejuso - Zu der Rolle der reformierten Kirchen im 19. und 20. Jahrhundert haben Simon Hofstetter und Esther Gaillard mit ihrer Publikation zu dem dunklen Kapitel einen wichtigen Schritt zur Aufarbeitung geleistet.



RefBEJUSO

Synodalrat Jörg Haberstock ist tot

Jörg Haberstock, seit gut vier Jahren Mitglied des Synodalrats und Departementschef Zentrale Dienste, ist am späten Abend des 25. Oktober 2017, sorgsam betreut vom Pflegedienst Palliative Care von Diaconis, im 69. Altersjahr gestorben. Die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn verlieren mit ihm einen überzeugten Christen, einen engagierten Vermittler und einen vielseitig interessierten, feinen Menschen.



RefBEJUSO

Refbejuso tritt aus dem Verein Reformierte Medien aus

Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn hat an seiner Sitzung vom 21. September 2017 eine intensive Debatte über den Verein Reformierte Medien geführt. Dabei hat er die Kündigung der Mitgliedschaft und den Austritt aus dem Verein per Ende 2018 beschlossen.



Chorprojekt für den 1. Advent

Am 27. Oktober 2017 beginnen um 20 Uhr in der Kirche Thierachern die Proben des Projektchors. Der Projektchor wird den Gottesdienst vom 1. Advent mit einigen geistlichen Werken mitgestalten. Singen Sie mit? Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, es zählt einzig die Freude am gemeinsamen Singen. Genauere Angaben...



RefBEJUSO

Vollversammlung WGRK in Leipzig

28.6.17 SEK/refbejuso - Die 26. Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierte Kirchen, WGRK, hat begonnen. Eine Delegation des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, SEK, vertritt die Schweiz an der bis 7. Juli dauernden Versammlung in Leipzig. Für die Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn ist Pfarrerin Susanne Schneeberger Geisler aus dem Bereich OeME-Migration vertreten.



RefBEJUSO

Eritreer: Nicht in die Nothilfe drängen

26.6.17 refbejuso - Eritreerinnen und Eritreer, die bei uns Schutz suchen, haben ein Anrecht auf eine differenzierte, ihrer konkreten Gefährdungssituation entsprechende Entscheidung. Der Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn teilt die Sorgen von Kirchgemeinden, die Asylsuchende aus Eritrea begleiten.



Aus der Kirchgemeindeversammlung vom 8. Juni 2017

Die Jahresrechnung 2016 schliesst mit einem positiven Ergebnis ab und wird von der Kirchgemeindeversammlung einstimmig genehmigt. Einem Verpflichtungskredit von CHF 64'000 für die Fensterrenovation im Pfarrhaus Thierachern wird zugestimmt. Veronika Hettich wurde vom Kirchgemeinderat als neue Sozialdiakonin gewählt und wird ihre Stelle per 1.8.2017 antreten.



RefBEJUSO

Ja zum neuen Landeskirchengesetz

21.6.17 KomBE - Die Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen (SAK) des Grossen Rates befürwortet das neue Landeskirchengesetz. Die Kommission begrüsst die mit dem Gesetz vorgesehene Stärkung der Autonomie der Landeskirchen und das damit verbundene neue Finanzierungssystem.



RefBEJUSO

Synode genehmigte Vision Kirche 21

30.5.17 refbejuso -«Von Gott bewegt. Den Menschen verpflichtet.»: Die Synode hat an ihrer Sommersession am 30. Mai die Vision Kirche 21 mit sieben Leitsätzen verabschiedet. Am 10. September wird sie mit einem grossen Fest in Bern mit dem Namen «Doppelpunkt 21» eingeführt.



RefBEJUSO

«Braucht Gott Häuser?»

30.5.17 Refbejuso - Der traditionsreiche Anlass der drei Landeskirchen ging in diesem Jahr dem Raumbedarf und der möglichen Umnutzung von Kirchen und kirchlichen Gebäuden auf den Grund.



RefBEJUSO

HEKS: Nothilfe für Afrika

12.4.17 Refbejuso – Das HEKS bittet Sie und die Kirchgemeinden dringend um eine Spende! Mehrere Länder in Afrika stehen am Rande einer Hungersnot. Die bewaffneten Konflikte in der Region und die langanhaltende Dürre haben die Ernten ruiniert.



RefBEJUSO

Landeskirchengesetz verabschiedet

7.4.17 KomBE/Refbejuso - Der Regierungsrat des Kantons Bern hat das neue Landeskirchengesetz zu Handen des Grossen Rates verabschiedet. Das neue Gesetz, mit dem die Autonomie der Landeskirchen gestärkt werden soll, ist in der Vernehmlassung grundsätzlich auf Zustimmung gestossen. Der Grosse Rat wird sich in der Septembersession 2017 in erster Lesung mit der Vorlage befassen



RefBEJUSO

Liturgie Reformationssonntag

17.3.17 sek/Refbejuso - Die Kirchen des Kirchenbundes feiern am Reformationssonntag, 5. November 2017 Gottesdienst mit einer gemeinsamen Liturgie, die in alle vier Landessprachen übersetzt wurde.



'500 Jahre Reformation' - Unsere Veranstaltungsreihe im Jubiläumsjahr 2017

Das Jahr 2017 steht im Zeichen der Jubiläumsfeierlichkeiten "500 Jahre Reformation". Dazu haben die Kirchgemeinde Thierachern und das Evangelische Gemeinschaftswerk EGW einen Strauss an Veranstaltungen zusammengestellt, die über das ganze Jahr verteilt stattfinden werden.