AdresslisteKontakte / DokumenteSuche

Agenda Kirchentermine

«Kirchen zwischen Macht und Ohnmacht»: «Heilige oder unheilige Allianz?»

Datum: 24.11.18 - 24.11.18
Zeit: 9.00 Uhr - 13.30 Uhr
Kategorie: Vorträge
Beschreibung:

Das Forum für Universität und Gesellschaft nähert sich der spezifischen Situation der christlichen Landeskirchen in der Schweiz mit einer fünfteiligen Veranstaltungsreihe:

In einem ersten Schwerpunkt werden am 24. November die herrschenden konkreten Verflechtungen von Kirchen und Staat thematisiert («Heilige oder unheilige Allianz?»).

Vorträge:

  • «Von der Obrigkeitskirche im Ancien Régime zur partnerschaftlichen Kirche im modernen Staat»: Vortrag von Prof. Dr. Martin Sallmann, Universität Bern, Institut für Historische Theologie.
  • «Das Verhältnis von Kirche und Staat im Kanton Bern im Wandel. Das neue Landeskirchengesetz.»: Vortrag von Dr. Andreas Zeller, Synodalratspräsident der reformierten Kirchen BE-JU-SO.
  • «"C" in der Politik – spricht dies für eine Allianz von Kirchen und Staat?»: Vortrag von Ida Glanzmann-Hunkeler, Nationalrätin CVP.
  • «Warum es keine Allianz von Kirchen und Staat braucht»: Dr. med. Franziska Schöni-Affolter, Grossrätin Kanton Bern, glp

Anschl. Podiumsdiskussion mit den Referierenden unter Einbezug des Publikums.

Anmeldung bis 19. November: www.forum.unibe.ch/kirchen

Weitere Veranstaltungen der Reihe

Ein zweiter Schwerpunkt reflektiert am 26. Januar das Verhältnis von Kirchen und Wissenschaften. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem Vergleich von Wahrheitsanspruch sowie Menschenbild in Theologie und Naturwissenschaften («Menschenbilder und Wahrheitsanspruch»).

Ein dritter Schwerpunkt fragt am 16. Februar allgemein und diachron nach der sich wandelnden Bedeutung der Kirchen in der Gesellschaft («Gestern – Heute – Morgen»).

Im vierten Schwerpunkt vom 16. März schliesslich wird unter dem Titel «Alles à la carte?» nach einer möglichen künftigen Rolle von Kirchen und nach konkreten Alternativen gefragt. Sind Kirchen für die Wahrungdes religiösen Friedens relevant? Und welche Möglichkeiten haben Menschen zur Sinnfindung in einer säkularisierten Gesellschaft?

Programm, Anmeldung

Eintritt frei.
Anmeldung: www.forum.unibe.ch/kirchen, info@fug.unibe.ch

Lokalität: UniS, Raum A003
Adresse: Schanzeneckstrasse 1
Ort: 3012 Bern
Infos:
Veranstalter: Forum für Universität und Gesellschaft
Kontakt:
Kontaktemail: info(at)fug.unibe.ch
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten:


zurück
Vision Kirche 21